EconSight-Technologien für nachhaltige Finanzen

building bridges

EconSight-Technologien für nachhaltige Finanzen auf dem Building Bridges Summit in Genf

Jochen Spuck, CTO von EconSight, präsentierte auf dem Building Bridges Summit in Genf unsere neuesten Erkenntnisse über technologiebasierte nachhaltige Finanzdaten (Sustainable Finance).

Die Veranstaltung, an der auch Experten von Pictet, Ram Active Investments, RepRisk, Conser Invest und CPEG teilnahmen, konzentrierte sich auf nachhaltige Finanzdaten und -technologien mit dem Ziel, Investoren und NGOs mit umsetzbarem Wissen über neuartige ESG-Daten und -Werkzeuge zu versorgen, die zur Analyse des ökologischen und sozialen Fussabdrucks von Unternehmen eingesetzt werden können, wie z. B. natural language processing, spatial data und life cycle assessment.

EconSight zeigte einen neuen Ansatz zur Lösung struktureller Probleme bei der Patentklassifizierung in grünen Patentdaten von WIPO und EPA. Darüber hinaus stellte EconSight ein neues GreenTech Bewertungssystem vor, das sich auf den Impact eines Unternehmens im Vergleich zum Wettbewerbsumfeld konzentriert und nicht nur auf die grünen Aktivitäten.