Deutschland 2030: Wachstumschancen durch kreative Erneuerung nutzen

Neue McKinsey-Studie mit EconSight Zukunftstechnologien und Weltklassepatenten

Angesichts der fundamentalen Umbrüche in Wirtschaft und Gesellschaft braucht Deutschland laut der neuen McKinsey Studie eine kreative Erneuerung, um seinen Wohlstand zu erhalten und Wachstumschancen zu nutzen. McKinsey identifiziert 6 Handlungsfelder: von Spitzenunternehmen wird die Transformation in wachstumsstarke Felder erwartet, im Mittelstand ist die Digitalisierung das dringendste Thema, den Gründungen fehlt das Unternehmertum, Gründerkultur und Kapital, zukünftige Arbeitsinhalte müssen die fortschreitende Digitalisierung abbilden und auf das lebenslange Lernen ausgerichtet sein und der Staat muss Planungssicherheit für die Energiewende sowie eine ergebnisorientierte Regulierung und Verwaltung schaffen.

Im Rahmen des Handlungsfelds “Investitionen in Technologieführerschaft” begründet McKinsey die Forderungen mit den EconSight Zukunftstechnologien und Weltklassepatenten, die wir im Rahmen der Studie “Weltklassepatente in Zukunftstechnologien – Die Innovationskraft Ostasiens, Nordamerikas und Europas” für die Bertelsmann Stiftung berechnet haben. 

Zur Projektseite und Download der Studie (externer Link)